Home

BLICKPUNKT JUBILÄUM 2017
„500 JAHRE REFORMATION“

Der erste Roman aus der Feder Peter Grubers, zwischenzeitlich vergriffen, als Privatedition neu aufgelegt, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit in der Leserschaft. Der Autor erzählt vom Schicksal der vier Gundagrin-Brüder. Hintergrund: Leben auf den Almen, das Wort Martin Luthers, die Anfänge der Reformation im Steirischen Ennstal, der Aufstand der Bauern im Jahr 1525.
Spannend, tiefgründig, gehaltvoll.

Notgasse
trennlinie

TIPP

GUT GEALPT – Peter Gruber / Bodo Hell / Toni Burger
Radstadt / Zeughaus im Turm / 6. Oktober 2017
Gößl (Grundlsee) / Gasthof Rostiger Anker / 8. Oktober 2017
Mehrere Projekte befinden sich zurzeit im Entwicklungsstadium
Konkretere Informationen darüber werden zeitgerecht verkündet
trennlinie
© 2017 Peter Gruber